Die Bertrand-Rollläden sind ideale Ergänzung des Standardsangebot. Aus Rücksicht auf unseren Kunde bieten wir Produktionspalette von den Rollädensystemen in PVC- und Alluminiumtechnologie, die viele Vorteile haben. Dank unserem Produkt verbessert sich unter anderem Heizungsisolation des Fensters.

Das mit Rollläden integrierte Moskitonetz (oder auch später montiert) bildet perfekte Isolation von Insekten. In windigen Tagen dienen unsere Rollläden als Windschüter. Rolllädenboxen können von oben, von unten als auch ins Mitte geöffnet werden, was positiv den Benutzerkomfort beeinflusst. Bei einfacherer Bedienung helfen Antriebssysteme, die man in jeder Zeit zusätzlich montieren kann (Treibriemen, Kurbel oder Motor).

Ansprechende Seite von unseren Rollläden ist ihre Farbigkeit (zur Wahl uni oder zahlreiche holzähnliche Furniere). Zweifellos als nächster Vorteil sind Boxe mit der Revisionsklappe von unten bezeichnet, die man von innen und außen verputzen kann.

AUFSATZROLLLÄDEN
Aufsatzrollläden sollen vor allem in neu gebautes Gebäude gebraucht werden. Boxen sind dierkt an Fensteröffnungen montiert.

AUFPUTZROLLLÄDEN
Aufputzrollläden montiert man an schon ausgebautes Gebäude in Alluminiumboxen.

UNTERPUTZROLLLÄDEN
Man sollte diese Rollläden vor allem an neues Gebäude montieren, aber auch an früher gebautes. Sie komponieren ideal hinein.

STURZROLLLÄDEN
Sturzrollläden montiert man an neues Geabäude auf PVC-, Holz- und Alluminiumfensterrahmen. Rollladenbox kann man zweiseitig verputzen, um den Box zu verstecken.

© Bertrand - Okna i Drzwi